Erfolgsfaktoren für Compliance-Schulungen

Damit Compliance-Schulungen nachhaltigen Nutzen für das Unternehmen und die Mitarbeiter bringen, sind verschiedene Erfolgsfaktoren maßgeblich:

Qualifiziertes Schulungsteam

  • Referenten mit Expertise im Compliance-Bereich
  • Langjährige Praxiserfahrung in der Beratung von Unternehmen
  • Internationale Einsetzbarkeit

Zielgerichtete Inhalte

  • Unternehmensspezifisch: Orientierung der Schulungsinhalte an der Compliance-Kultur und dem Wertemanagement des Unternehmens
  • Praxisorientiert: Einbeziehung von Fallbeipielen & typischen Konfliktsituationen aus der Alltagspraxis im Unternehmen
  • Didaktisch erfolgreich:Verfestigung der Schulungsinhalte durch Einsatz didaktischer Elemente

Effizient & Nachhaltig

  • Flexibilität: Bedarfsgerechte Schulungsangebote für unterschiedliche Zielgruppen im Unternehmen
  • Ressourceneffizient: Verfügbarkeit ausreichender Schulungsressourcen ohne Aufbau unangemessener Inhouse-Kapazitäten
  • Konzerndimensional: Vermittlung einheitlicher Basisinhalte für alle Konzernbereiche und –gesellschaften im In- und Ausland
  • Kosteneffizient